Jetzt noch schnell Ihre Tickets sichern!

Aida stammt aus Holland. Vor etwas mehr als einem Jahr hat sie Herzberg am Harz zu ihrer Wahlheimat gemacht. Musikalisch ist sie eigentlich in der Oper zu Hause. Allerdings möchte sie mit ihrer Musik mehr Menschen erreichen und ein größeres Publikum unterschiedlicher Altersgruppen ansprechen. Darum steht sie nun mit eigenem Programm als „Aida, die Holländerin aus dem Harz“ auf der Bühne. Sie singt Musical-Hits, Swing Jazz, Pop-Balladen, russische Folklore und Opernarien mit klassischer Tenorstimme. In ihrem umfangreichen Repertoire begegnen sich so unterschiedliche Stücke wie Nessun Dorma, Hallelujah, All By Myself, Granada, Music of the Night aus Phantom of the Opera und My Way. Dabei überschreitet sie immer wieder geschickt die Grenzen zwischen den Genres.

tenorsaengerin-aida-von-miavoca-artist-1-2

Die romantisch-klassischen Arrangements werden von eindrucksvollen Orchesterklängen begleitet. Während des Konzertes kann das Publikum sämtliche Texte in der Originalsprache und in deutscher Übersetzung mitverfolgen. Dazu werden aufwändige farbenprächtige Projektionen in 4K oder Full-HD auf einer Großbildleinwand gezeigt.

Wir freuen uns AIDA am 17. Dezember 2016 in unserem Ballsaal begrüßen zu dürfen.

Tickets erhalten Sie an unserer Rezeption.